Aktien und Geschäftszweck - aimeim PLC, Dublin, Irland

Aktien und Geschäftszweck der aimeim PLC, Dublin, Irland

aimeim Aktien

aimeim - das Social Network für Gesundheit, Virenbekämpfung und Zellverjüngung.

Die aimeim PLC, The Black Church, St. Mary ́s Place, Dublin 7, Ireland, CRO Nr. 545616 ist durch Lizenzvertrag der globale und exklusive Rechte-Nutzer der aimeim Vertriebs- oder Betriebslizenzen.

aimeim wird das kostenlose Internet-Portal und globale Social Network aimeim.info als Angebot für Gesundung und zur Zellverjüngung des Menschen durch eine App entwickeln.

Dazu müssen zwei Apps - GenClean und aimeim - sowie Softwareppakete entwickelt werden.

Die Gesellschaft hat ein Aktienkapital von 40.000 Euro, gestückelt in 16 Millionen Aktien zu je 0,25 Cent. Es werden 16 Millionen Stammaktien mit Stimmrecht ausgegeben. Von den 16 Millionen Stammaktien wird eine limitierte Anzahl mit Stimmrecht als Gratis-Namens-Aktien ausgegeben. Die Gratis-Namens-Aktien der Gesellschaft sind nicht käuflich zu erwerben. Die Gratis-Namens-Aktien werden für Mitarbeiter, Geschäftspartner und auch an Käufer von Förderer- und VIP-Paketen ausgegeben.

Die Beteiligungsbestätigung erhält der Aktionär oder sein Treuhänder per E-Mail zugesandt. Die Aktionäre nehmen an den Dividendenausschüttungen der Gesellschaft teil. Die Besitzer der Namensaktien oder ihre Treuhänder werden im Aktienbuch am Sitz der Gesellschaft oder am Sitz des Treuhänders als Aktionäre geführt. Die Aktionäre oder ihre Treuhänder werden auf Wunsch und gegen Kostenerstattung im zuständigen Handelsregister am Sitz der Gesellschaft eingetragen. Informationen zur Gesellschaft sowie Einladungen zur Gesellschafterversammlungen werden dem Aktionär oder dem Treuhänder ausschließlich per E-Mail mitgeteilt. Soweit rechtlich zulässig, werden Kapitalerhöhungsbeschlüsse  mit 50 % und einer Aktie des vertretenen Aktienkapitals rechtskräftig.

 

Start und Mittelverwendung

Das durch den Verkauf der VIP-Pakete eingenommene Kapital wird nach Abzug der Kunst-Erstehungskosten sowie der Werbungs- und Vertriebskosten zur Finanzierung des Unternehmens aimeim PLC verwandt.

 

Limitierte Gratisaktien

Die Aktionen für VIP-Pakete mit Gratisaktien ist auf 1.000 Pakete limitiert.

 

Geschäftszweck der aimeim PLC

Die Kapitalbeschaffung und die Finanzierung für den Kauf, die Forschung und Software-Entwicklung sowie die Umsetzung der weltweiten Exklusiv-Lizenzen zur Bekämpfung von Epedemien, Pandemien, zur Immunsystemstärkung, Zellregeneration (GenClean) und Zellverjüngung (aimeim) durch Bereitstellung von Informationen für das Social Network und www.aimeim.info Internet-Portal.

 

Forschung

Ebenfalls finanziert werden soll die Forschung zur Wirkung von materialisierten und nicht-materialisierten Informationen nach der Informationstheorie von Dieter W. Liedtke und durch Informationen die epigenetischen und genetischen Programmstrukturen der DNA neu zu formatieren sowie die Genprogramme auf natürlichem Weg zur Gesundung der Körperzellen anzuregen oder neue Programmschnittstellen in den Genprogrammen zu installieren, die den Körperzellen bei Bedarf eine kontrollierte Umkehrung des Alterungsprozesses durch gezielte neue, nichtmaterialisierte Informationen ermöglichen.

 

Ziele von aimeim:

  1. Reinigung der Gene, Genprogramme und Stärkung des Immunsystems
  2. Abbau von Depressionen und Krankheiten
  3. Bekämpfung von Epedemien und Pandemien
  4. Anti-Suchtprogramme
  5. Neuro- und -biologische Kontrollprogramme zu den Anwendungszielen 1. bis 3.
  6. Umstellung der DNA zur Zellverjüngung durch neue Genprogrammschnittstellen (Meta-Interfaces)
  7. Entwicklung von Nahrungsmitteln
  8. Entwicklung von Software
  9. Biologische Kontrollprogramme zur Bestimmung der gewonnenen Lebenszeit durch Untersuchungen der DNA (vor und nach der Anwendung von aimeim). Festellung des biologischen Alters der Zellen und Messung der Länge der Telomere und  / oder dem Aufbau und dem biologischen Zustand der Muskeln und der Hautstruktur.

 

Verbindlichkeiten

Das Unternehmen hat keine außerordentlichen Verbindlichkeiten.

 

Kapitalbedarf

Der Kapitalbedarf des Unternehmens ist in mehreren Schritten mit ca. 25 Millionen Euro kalkuliert.

 

Börsengang

Es ist vorgesehen, dass die Aktien der Gesellschaft mittelfristig - nach der Produkteinführung von GenClean und aimeim -  an einer Börse gehandelt werden.

 

Rendite

Renditeprognosen können, zur Zeit, nicht abgegeben werden.